Ökologische Erzeugung

Bei der ökologischen Erzeugung ist ein Auslauf ins Freie vorgeschrieben. Dabei müssen pro Henne mindestens 4 m² Auslauffläche zur Verfügung stehen. Die Erzeugung von Eiern aus der ökologischen Haltung erfolgt unter Einhaltung von Mindestanforderungen der sogenannten „EG-Öko-Verordnung“. Diese Haltungsform wird auf dem Erzeugercode mit der Ziffer 0 gekennzeichnet.

Mehr Informationen zur ökologischen Erzeugung und zu weiteren Haltungsformen finden Sie hier.

Schließen