Deutsche Eier - immer ein Genuss!

Vielseitig, lecker und voller wichtiger Nährstoffe – deutsche Eier schmecken nicht nur zum Frühstück, sondern bieten zu jeder Tages- und Jahreszeit unkomplizierten Genuss im Rahmen einer ausgewogenen Ernährung. Wie wäre es – passend zur Spargelzeit, die gerade begonnen hat – zum Beispiel mit einem leckeren Ei-Spargel-Salat? Oder mit einer Quiche mit grünem Spargel?

Und für alle, die Spargel lieber klassisch mögen, hier noch ein Tipp. Probieren Sie die weißen oder grünen Stangen doch mal mit einer Eier-Vinaigrette. Für vier Portionen einfach 4 EL Weißweinessig und 1 TL Dijonsenf mit 100 ml Spargelsud gründlich verrühren. 4 EL Olivenöl zufügen und unterschlagen. 3 hart gekochte Eier grob schneiden, unter die Vinaigrette heben und alles mit etwas Salz und Pfeffer, Schnittlauch und Kresse abschmecken. Lecker!

Für weitere leckere Rezepte mit deutschen Eiern stöbern Sie hier durch unsere Rezeptdatenbank.

Orientierung auf den ersten Blick
mit dem „Deutsche-Ei-Logo“

Das ist eine runde Sache: Das „Deutsche-Ei-Logo“ bietet eine praktische Einkaufshilfe. Schon beim ersten Blick auf den Eierkarton verrät das schwarz-rot-goldene Logo in Eiform eine wesentliche Produktinformation: die deutsche Herkunft der Eier.

Weitere Informationen finden Sie hier

Eddi das Ei: Die Seite für Kinder

Ihr wolltet immer schon wissen, warum es braune und weiße Eier gibt? Oder wie das Ei vom Hühnerstall bis auf euren Frühstückstisch gelangt? Eddi das Ei erklärt es euch, zeigt spannende Experimente und leckere Rezepte mit Eiern.

Hier kommst du zu Eddis Seite

 

Schließen